Aktuelles

An der Grundschule Bubach wird nach Umbau wieder unterrichtet

Ab heute ist die Grundschule in Bubach wieder fest in Kinderhand. In dem kleinen "Schul-Juwel" werden die erste und zweite Klasse der Grund- und Mittelschule Mamming-Gottfrieding unterrichtet. Die Buben und Mädchen dürfen hier, wie auch an den anderen Schulstandorten, unter besten Voraussetzungen den Grundstein für ihre weitere Schullaufbahn legen. Auch die Mittagsbetreuung ist in Bubach präsent und hat eigene Räume erhalten.

Den ganzen Artikel aus dem Dingolfinger Anzeiger, verfasst von Frau Monika Ebnet, könnt ihr im Downloadbereich lesen ;)

Am Dienstag, 8. September 2020 um 08:00 Uhr beginnt an der Grund- und Mittelschule Mamming-Gottfrieding das neue Schuljahr 2020/21. Die Klassenleitungen werden durch folgende Lehrkräfte übernommen:

Klasse 1A                Frau Johanna Nachtmann (Lin)
Klasse 1B                Herr Günther Nachtmann (L)
Klasse 2A                Frau Beate Nunweiler (Lin)
Klasse 2B                Frau Doris Kröll (L)
Klasse 3A                Frau Bettina Hauser (Lin)
Klasse 3B                Frau Ramona Büchner (Lin)
Klasse 4A                Frau Tanja Dorfner (Lin)
Klasse 4B                Frau Margit Großert (Lin)

Klasse 5A                Frau Susanne Mendisch (Lin)
Klasse 6A                Frau Maria Holaka (Lin)
Klasse 7A                Herr Bernhard Hübner (L)
Klasse 8A                Herr Helmar Ostermeier (KR)
Klasse 9A                Herr Thomas Dießlin (L)

Die Klassen 1A und 2A werden in Bubach unterrichtet. In Mamming findet der Unterricht für die Klassen 3A bis 9A statt. Die Klassen 1B bis 4B befinden sich im Schulhaus in Gottfrieding.

Am Dienstag, 08.09.2020 und Mittwoch, 09.09.2020 endet der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler um 11:15 Uhr. Am Donnerstag, 10.09.2020 und Freitag, 11.09.2020 je nach Stundenplan um 11:15 Uhr bzw. 12:15 Uhr. Busse werden entsprechend eingesetzt. Der aktuelle Busplan ist auf der Homepage der Grund- und Mittelschule Mamming-Gottfrieding www.vs-mamming.de im Bereich „Downloads“ hinterlegt. Aufgrund einer Baumaßnahme in Gottfrieding ist die „Dingolfinger Straße“ im Bereich Einmündung „Bachweg“ bis Einmündung „Tulpenweg“ voll gesperrt. Für unseren Schulbusverkehr bedeutet dies, dass die Grundschule Gottfrieding aus Richtung Mamming kommend über die „Ostumgehung / Frichlkofen“ angefahren werden muss. Während dieser Bauzeit kann es bei den Hinfahrten am Morgen sowie mittags bei den Heimfahrten zu Zeitverzögerung kommen. Wir bitten herfür um Ihr Verständnis. Fußgänger sollen bitte, wenn möglich, erst ab 07:45 Uhr in die Schule kommen. Die aktuelle Corona-Hausordnung finden Sie im Downloadbereich unserer Homepage.

Wir freuen uns schon auf unsere Schulanfänger. Ihr erster Schultag ist auch Dienstag, 08.09.2020 und beginnt um 08:30 Uhr bei schönem Wetter im Pausenhof der Grundschule in Bubach (Klasse 1A) bzw. im Pausenhof der Grundschule in Gottfrieding (Klasse 1B) mit der Kindersegnung durch Pfarrer Gleißner und Pfarrer Süß. Bei schlechtem Wetter erfolgt die Segnung in der jeweiligen Pfarrkirche. Gleich im Anschluss findet die offizielle Begrüßung durch die Rektorin Frau Nowak bzw. den Konrektor Herrn Ostermeier statt. Die Schulanfänger werden dann mit ihrer Lehrerin bzw. ihrem Lehrer das Klassenzimmer und den Schulalltag erkunden. Leider ist es in diesem Schuljahr nicht möglich, dass die Eltern ihre Kinder in das Schulhaus begleiten. Bitte beachten Sie die gültigen Hygieneregeln. Der erste Schultag endet dann um 10:45 Uhr.

Im neuen Schuljahr soll an den bayerischen Schulen so viel Präsenzunterricht wie möglich bei bestmöglichem Infektionsschutz für alle Mitglieder der Schulfamilie stattfinden.  Ab dem 8. September beginnt daher planmäßig ein Regelbetrieb mit umfassendem Hygienekonzept.

Nähere Informationen findet Ihr unter folgendem Link ;)

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7060/unterricht-startet-im-regelbetrieb-mit-umfassendem-hygienekonzept.html