Aktuelles

Aufgrund eines Schülerlotsenmangels waren wir bisher auf Unterstützung von außen angewiesen. Hier haben sich dankenswerterweise einige Senioren zur Verfügung gestellt und tatkräftig mit angepackt um die Lücke zu schließen. Das war freilich keine Lösung auf Dauer und so wurden wir in der Klasse 7a fündig. Vier engagierte Schüler, nämlich Kimberly Demmelmaier, Nico Mühlbauer, Niklas Nowak und Alexander Badura, erklärten sich dazu bereit, die Schule dahingehend zu unterstützen. Alle vier haben in einer einwöchigen Ausbildung mit je zwei Unterrichtseinheiten bei Karl-Heinz Scheuermann von der Polizeiinspektion Dingolfing eine Schulung mit einer Abschlussprüfung absolviert. Somit sind sie hochoffiziell in ihrem Amt befugt, den Verkehr aufzuhalten. Wenn der Schulbetrieb wieder aufgenommen wird, werden die vier den Schulweg ein ganzes Stück sicherer machen. Vielen Dank dafür ;)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
gestern habe ich Ihnen mitgeteilt, dass an den bayerischen Schulen ab
Mittwoch, 16.12.2020, kein Präsenzunterricht mehr stattfindet.
In den Abschlussklassen wird stattdessen verpflichtender Distanzunterricht
durchgeführt. In den übrigen Jahrgangsstufen erhalten die Schülerinnen
und Schüler Angebote zum – wie es in den Medien genannt wird –
„Distanzlernen“.

Den vollständigen Elternbrief (Merkblatt an Eltern) können Sie wie gewohnt im Downloadbereich einsehen ;)

Liebe Eltern,

sollten Sie für Ihr Kind eine Notbetreuung vom 16.12. - 18.12.2020 benötigen, schreiben Sie bitte eine Nachricht unter schule@ms-mamming.de

Bitte geben Sie dabei den Namen und die Klasse Ihres Kindes an, den/die Tage und die Zeit (8.00 - 13.00 Uhr) und eine kurze Begründung, warum die Notbetreuung in Anspruch genommen werden muss.

Wichtig: Es fahren keine Busse und die Kinder werden an den jeweiligen Schulstandorten betreut!

Ein Schrieben zu den Richtlinien im Distanzunterricht kann im Downloadbereich heruntergeladen werden.

 

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund!

Ulrike Nowak